Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versie
Anreise Kalender
Abreise Kalender
Unterbringung:

Schwarzwald Dorfurlaub Veranstaltungen in Fröhnd und Wieden

Erlebe unvergessliche Dorfurlaub-Momente in Fröhnd und Wieden!

Schwarzwald Dorfurlaub in Wieden und FröhndDer Schwarzwald steht für Ursprünglich, Traditionen, Vielseitigkeit und ein gelebtes Miteinander. Lernen Sie die Region aus erster Hand kennen und erfahren Sie bei zahlreichen Veranstaltungen in Fröhnd und Wieden, stets authentisch und echt, was beispielsweise im ländlichen Raum Vereinsleben bedeutet oder was es mit Traditionen und Brauchtümer auf sich hat.

Gerne geben wir Ihnen eine Übersicht über die Veranstaltungen, die dem Schwarzwald Dorfurlaub-Charakter entsprechen.

Sa, 02.01.2021 Frischemarkt in Fröhnd (Fröhnd)

Obst und Gemüse, Brot und Eier direkt vom regionalen Erzeuger

Sa, 01.05.2021 Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund (Wieden )

Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften wieder geöffnet. Für einen Besuch sind zwingend nötig: eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden), warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden) und gutes Schuhwerk. Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10.15 Uhr, 11.45 Uhr, 13 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich von 10 Uhr bis 16 Uhr. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.

Mo, 20.09.2021 - 25.09.2021 Beginn der Goldene Herbstwanderwoche in Wieden (komplette Wanderwoche) (Wieden)

Im Herbst, wenn unten in der Ebene bereits die ersten Nebel hängen, lacht in Wieden die wärmende Herbstsonne. Gerade in dieser Zeit erwartet den Wanderer ein wahres Wanderparadies. Lassen Sie sich mit einem erfahrenen Wanderführer über Schwarzwaldhöhen führen und unvergessliche Urlaubserinnerungen sammeln. Am Montag Begrüßung und Vorstellung der Wanderwoche, anschließend täglich geführte Wanderungen mit Einkehrmöglichkeit. Kosten ganze Wanderwoche: 30,00 Euro Anmeldung für die komplette Wanderwoche hier.
Download PDF, ca. 1483 KB

Mi, 22.09.2021 Goldenen Wanderwoche in Wieden (Einzelwanderung). Wanderung auf dem Premiumwanderweg Belchensteig (Wieden)

Tageswanderung im Rahmen der goldenen Herbstwanderwoche auf "Deutschlands schönstem Wanderweg 2020", dem Premiumwanderweg "Belchensteig". Vom Wiedener Eck geht es zum Lückle. Anschließend über das Hintergrundbachtal weiter nach Multen. An der Talstation der Belchen Seilbahn führt der Weg die Donauwellen hinauf (Alternativ: Mit der Belchenbahn nach oben) bis zum Belchengipfel. Einkehr im Belchenhaus auf eigene Kosten möglich. Nachdem das Rundumpanorama vom Gipfel ausgiebig genossen wurde, geht es auf einem Teilstück des Westwegs über über die Krinne zurück nach Wieden. Länge: ca. 15,2 km. Einzelwanderung: 6,00 Euro

Mi, 22.09.2021 Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund (Wieden )

Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften wieder geöffnet. Für einen Besuch sind zwingend nötig: eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden), warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden) und gutes Schuhwerk. Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10.15 Uhr, 11.45 Uhr, 13 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich von 10 Uhr bis 16 Uhr. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.

Do, 23.09.2021 Goldenen Wanderwoche in Wieden (Einzelwanderung). Zum Almgasthaus Knöpflesbrunnen (Wieden)

Tageswanderung im Rahmen der goldenen Herbstwanderwoche in Wieden. Wir wandern über den Spitzdobelweg und Ungendwieden sowie dem Panoramaweg zum Knöpflesbrunnen. Dort Einkehr im Berggasthaus Knöpflesbrunnen auf eigene Kosten möglich. Anschließend zurück über den Ortsteil Graben nach Wieden. Länge ca. 11 Km. Einzelwanderung: 6,00 Euro

Fr, 24.09.2021 Goldenen Wanderwoche in Wieden (Einzelwanderung). Hoch über Fröhnd-Hof (Wieden)

Tageswanderung im Rahmen der goldenen Herbstwanderwoche in Wieden. Anfahrt mit eigenem PKW zum Parkplatz Horn-Lift in Fröhnd-Hof. Start der Wanderung über den Tannenboden zur Kammfichte (über den Hirtenpfad) und wieder zurück nach Fröhnd-Hof. Anschließend Einkehr auf eigene Kosten möglich. Länge: ca. 11 km. Einzelwanderung: 6,00 Euro

Sa, 25.09.2021 Frischemarkt in Fröhnd (Fröhnd)

Obst und Gemüse, Brot und Eier direkt vom regionalen Erzeuger

Sa, 25.09.2021 Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund (Wieden )

Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften wieder geöffnet. Für einen Besuch sind zwingend nötig: eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden), warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden) und gutes Schuhwerk. Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10.15 Uhr, 11.45 Uhr, 13 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich von 10 Uhr bis 16 Uhr. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.

Sa, 25.09.2021 Goldenen Wanderwoche in Wieden (Einzelwanderung). Hinauf zur Rollspitzhütte (Wieden)

Halbtageswanderung im Rahmen der goldenen Herbstwanderwoche in Wieden. Wanderung ab dem Wiedener Eck, vorbei am Gut Lilienfein. Von dort geht es weiter zur Rollspitzhütte. Rückweg über den Fischweiher bei der Rheinfelder Hütte bis nach Wieden. Zum Abschluss der Wanderwoche gibt es einen gemütlichen Abschluss mit der Verleihung der Urkunde sowie der Wandernadel 2021. Länge ca. 6 Km. Einzelwanderung: 6,00 Euro

So, 26.09.2021 +++ABGESAGT+++Traditioneller Volkswandertag (Wieden)

Traditioneller Volkswandertag in Wieden. Von 8.30 Uhr kann vom Gemeindezentrum aus zu einer etwa 8,5 km langen Rundwanderung gestartet werden. An der Strecke gibt es 2 Verpflegungsstationen. Es gibt Preise für die größte Wanderguppe (Verein u. Pensionen/Familie). Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Anmeldung erfolgt beim Start an der Gemeindehalle in Wieden. Die Veranstaltung wird von der Bergwacht Wieden ausgerichtet.

So, 26.09.2021 Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund (Wieden )

Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften wieder geöffnet. Für einen Besuch sind zwingend nötig: eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden), warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden) und gutes Schuhwerk. Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10.15 Uhr, 11.45 Uhr, 13 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich von 10 Uhr bis 16 Uhr. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.

Mi, 29.09.2021 Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund (Wieden )

Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften wieder geöffnet. Für einen Besuch sind zwingend nötig: eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden), warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden) und gutes Schuhwerk. Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10.15 Uhr, 11.45 Uhr, 13 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich von 10 Uhr bis 16 Uhr. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.

Sa, 02.10.2021 Frischemarkt in Fröhnd (Fröhnd)

Obst und Gemüse, Brot und Eier direkt vom regionalen Erzeuger

Sa, 02.10.2021 Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund (Wieden )

Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften wieder geöffnet. Für einen Besuch sind zwingend nötig: eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden), warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden) und gutes Schuhwerk. Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10.15 Uhr, 11.45 Uhr, 13 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich von 10 Uhr bis 16 Uhr. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.

So, 03.10.2021 Biosphärentag (Schönau im Schwarzwald)

Leider findet das vierte Biosphärenfest erst im nächsten Jahr in Schönau im Schwarzwald statt. Ersatzweise findet ein Biosphärentag mit regionalen Erzeugern in der neuen Buchenbrandhalle in Schönau statt. Nähere Informationen folgen in Kürze.

So, 03.10.2021 Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund (Wieden )

Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften wieder geöffnet. Für einen Besuch sind zwingend nötig: eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden), warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden) und gutes Schuhwerk. Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10.15 Uhr, 11.45 Uhr, 13 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich von 10 Uhr bis 16 Uhr. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.

Mi, 06.10.2021 Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund (Wieden )

Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften wieder geöffnet. Für einen Besuch sind zwingend nötig: eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden), warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden) und gutes Schuhwerk. Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10.15 Uhr, 11.45 Uhr, 13 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich von 10 Uhr bis 16 Uhr. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.

Sa, 09.10.2021 Frischemarkt in Fröhnd (Fröhnd)

Obst und Gemüse, Brot und Eier direkt vom regionalen Erzeuger

Sa, 09.10.2021 Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund (Wieden )

Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften wieder geöffnet. Für einen Besuch sind zwingend nötig: eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden), warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden) und gutes Schuhwerk. Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10.15 Uhr, 11.45 Uhr, 13 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich von 10 Uhr bis 16 Uhr. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.

So, 10.10.2021 Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund (Wieden )

Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften wieder geöffnet. Für einen Besuch sind zwingend nötig: eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden), warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden) und gutes Schuhwerk. Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10.15 Uhr, 11.45 Uhr, 13 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich von 10 Uhr bis 16 Uhr. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.

Mi, 13.10.2021 Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund (Wieden )

Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften wieder geöffnet. Für einen Besuch sind zwingend nötig: eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden), warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden) und gutes Schuhwerk. Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10.15 Uhr, 11.45 Uhr, 13 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich von 10 Uhr bis 16 Uhr. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.

Fr, 15.10.2021 - 17.10.2021 Pilzworkshop in Wieden (Wieden)

Am Freitag startet der Pilzworkshop um 19 Uhr im Kulturraum des Gemeindezentrums, gegenüber vom ehemaligen Gasthaus Hirschen in Wieden. Es folgt eine ausführliche Einführung in die Pilzkunde mit der Pilzexpertin Olga Betermieux. Am Samstag beginnt die Pilzwanderung um 14 Uhr und sonntags ab 11 Uhr. Dauer 2,5 bis 3 Stunden. Anmeldung Tel. 07673-303 oder per Mail: TI-Wieden@schwarzwaldregion-belchen.de
Download PDF, ca. 2839 KB

Sa, 16.10.2021 Frischemarkt in Fröhnd (Fröhnd)

Obst und Gemüse, Brot und Eier direkt vom regionalen Erzeuger

Sa, 16.10.2021 Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund (Wieden )

Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften wieder geöffnet. Für einen Besuch sind zwingend nötig: eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden), warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden) und gutes Schuhwerk. Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10.15 Uhr, 11.45 Uhr, 13 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich von 10 Uhr bis 16 Uhr. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.

So, 17.10.2021 Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund (Wieden )

Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften wieder geöffnet. Für einen Besuch sind zwingend nötig: eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden), warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden) und gutes Schuhwerk. Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10.15 Uhr, 11.45 Uhr, 13 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich von 10 Uhr bis 16 Uhr. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.

Mi, 20.10.2021 Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund (Wieden )

Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften wieder geöffnet. Für einen Besuch sind zwingend nötig: eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden), warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden) und gutes Schuhwerk. Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10.15 Uhr, 11.45 Uhr, 13 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich von 10 Uhr bis 16 Uhr. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.

Sa, 23.10.2021 Frischemarkt in Fröhnd (Fröhnd)

Obst und Gemüse, Brot und Eier direkt vom regionalen Erzeuger

Sa, 23.10.2021 Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund (Wieden )

Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften wieder geöffnet. Für einen Besuch sind zwingend nötig: eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden), warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden) und gutes Schuhwerk. Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10.15 Uhr, 11.45 Uhr, 13 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich von 10 Uhr bis 16 Uhr. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.

So, 24.10.2021 Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund (Wieden )

Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften wieder geöffnet. Für einen Besuch sind zwingend nötig: eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden), warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden) und gutes Schuhwerk. Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10.15 Uhr, 11.45 Uhr, 13 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich von 10 Uhr bis 16 Uhr. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.

Mi, 27.10.2021 Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund (Wieden )

Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften wieder geöffnet. Für einen Besuch sind zwingend nötig: eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden), warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden) und gutes Schuhwerk. Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10.15 Uhr, 11.45 Uhr, 13 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich von 10 Uhr bis 16 Uhr. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.

Sa, 30.10.2021 Frischemarkt in Fröhnd (Fröhnd)

Obst und Gemüse, Brot und Eier direkt vom regionalen Erzeuger

Sa, 30.10.2021 Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund (Wieden )

Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften wieder geöffnet. Für einen Besuch sind zwingend nötig: eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden), warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden) und gutes Schuhwerk. Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10.15 Uhr, 11.45 Uhr, 13 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich von 10 Uhr bis 16 Uhr. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.

So, 31.10.2021 Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund (Wieden )

Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften wieder geöffnet. Für einen Besuch sind zwingend nötig: eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden), warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden) und gutes Schuhwerk. Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10.15 Uhr, 11.45 Uhr, 13 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich von 10 Uhr bis 16 Uhr. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.

Sa, 06.11.2021 Frischemarkt in Fröhnd (Fröhnd)

Obst und Gemüse, Brot und Eier direkt vom regionalen Erzeuger

Sa, 13.11.2021 Frischemarkt in Fröhnd (Fröhnd)

Obst und Gemüse, Brot und Eier direkt vom regionalen Erzeuger

Sa, 20.11.2021 Frischemarkt in Fröhnd (Fröhnd)

Obst und Gemüse, Brot und Eier direkt vom regionalen Erzeuger

Sa, 20.11.2021 Barbarafeier (Wieden )

Barbarafeier Traditionelle Barbarafeier der Bergmänner. Hierzu lädt der Bergmannsverein Finstergrund recht herzlich ein. Bei der traditionellen Barbarafeier in Wieden feiern die Bergmänner ihre Schutzpatronin. Auf einen Gottesdienst für die Verstorbenen folgt anschließend ein Unterhaltungsabend mit dem Männergesangsverein und der Bergmannskapelle Wieden. Unter anderem findet die Aufführung des Bergknappentanzes statt. Anschließend fordern die Finstergrundmusikanten die Besucher zum Tanz auf.

Sa, 27.11.2021 Frischemarkt in Fröhnd (Fröhnd)

Obst und Gemüse, Brot und Eier direkt vom regionalen Erzeuger

Sa, 27.11.2021 Adventszauber im Park (Wieden)

Alt und Jung treffen sich zum Adventszauber des Landfrauen Wieden im Park. Freuen Sie sich auf ein großes Angebot von Adventskränzen, Gestecke, nette Geschenke und vieles mehr. Unterhaltung durch die Bläserjugend. Geniessen Sie die vorweihnachtliche Stimmung im Park. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Sa, 04.12.2021 Frischemarkt in Fröhnd (Fröhnd)

Obst und Gemüse, Brot und Eier direkt vom regionalen Erzeuger

Sa, 11.12.2021 Frischemarkt in Fröhnd (Fröhnd)

Obst und Gemüse, Brot und Eier direkt vom regionalen Erzeuger

Sa, 18.12.2021 Frischemarkt in Fröhnd (Fröhnd)

Obst und Gemüse, Brot und Eier direkt vom regionalen Erzeuger

Sa, 25.12.2021 Theaterabend (Fröhnd )

Alljährlicher unterhaltsamer Theaterabend der Trachtenkapelle Fröhnd.

So, 26.12.2021 Weihnachtskonzert (Wieden)

Die Bergmannskapelle Wieden lädt herzlich zum Weihnachtskonzert ein. Der Abend wird von der Jugendkapelle eröffnet, die ein kurzweiliges Programm präsentiert. Im Anschluß spielt die Bergmannskapelle Wieden unter dem Motto: Volksmusik kann (fast) alles. Freuen Sie sich auf ein unterhaltsames Weihnachtskonzert mit der Bergmannskapelle Wieden.

Mi, 29.12.2021 Fackelwanderung (Wieden)

Fackelwanderung mit der ganzen Familie. Genießen Sie die Wanderung durch die winterliche Landschaft. Unkostenbeitrag für Fackel. Treffpunkt zur Wanderung bei der Tourist Information. Anschließend Geselligkeit und Spaß am Winterlagerfeuer. Für das leibliche Wohl ist bestens besorgt. Coronabedingt kann es zu kurzfristigen Planänderungen kommen!

Do, 30.12.2021 Preis Cego

Preis Cego der Bergmannskapelle Wieden

Fr, 14.01.2022 Geführte Schneeschuhwanderung durch die verschneite Winterlandschaft von Wieden (Wieden)

Schneeschuhwanderung in verschneiter Winterlandschaft. Genießen Sie die Stille und Ruhe auf einer geführten Schneeschuhwanderung durch die tief verschneite Winterlandschaft auf den Höhenzügen von Wieden mit wunderschönen Panormablicken (etwa 2,5 - 3 Stunden). Anmeldung erforderlich bis zum Vortag, 16 Uhr unter Telefon 07673 303. Unkostenbeitrag für Schneeschuhe, Stöcke und Führung 15,- €.

Fr, 11.02.2022 Geführte Schneeschuhwanderung durch die verschneite Winterlandschaft von Wieden (Wieden)

Schneeschuhwanderung in verschneiter Winterlandschaft. Genießen Sie die Stille und Ruhe auf einer geführten Schneeschuhwanderung durch die tief verschneite Winterlandschaft auf den Höhenzügen von Wieden mit wunderschönen Panormablicken (etwa 2,5 - 3 Stunden). Anmeldung erforderlich bis zum Vortag, 16 Uhr unter Telefon 07673 303. Unkostenbeitrag für Schneeschuhe, Stöcke und Führung 15,- €.

Fr, 11.03.2022 Geführte Schneeschuhwanderung durch die verschneite Winterlandschaft von Wieden (Wieden)

Schneeschuhwanderung in verschneiter Winterlandschaft. Genießen Sie die Stille und Ruhe auf einer geführten Schneeschuhwanderung durch die tief verschneite Winterlandschaft auf den Höhenzügen von Wieden mit wunderschönen Panormablicken (etwa 2,5 - 3 Stunden). Anmeldung erforderlich bis zum Vortag, 16 Uhr unter Telefon 07673 303. Unkostenbeitrag für Schneeschuhe, Stöcke und Führung 15,- €.

So, 01.05.2022 Maischenke der Narrenclipue Steisäckli Fröhnd (Fröhnd-Niederhepschingen)

Am 1. Mai sorgen die Steisäckli Fröhnd am Bahnhöfle in Niederhepschingen (auf dem Todtnauerliweg) mit ihrer Maischenke für das leibliche Wohl der Wanderer und Radler. Freuen Sie sich auf ein paar schöne Stunden!